2. Herren | Bjarne Franz | 26.02.24
TV Isselhorst - TSG A-H II 27:28 (15:17)

Nächster Auswärtssieg für die TSG II! Doch das knappe 28:27 (17:15) beim Tabellenvorletzten TV Isselhorst war im Gegensatz zum ansehnlichen Erfolg in Bad Salzuflen für die Zuschauer eher harte Kost.

In der rappelvollen Isselhorster Sporthalle legte die TSG zunächst gut los und ging schnell 6:3 in Führung. Allerdings funktionierte die sonst so zuverlässige 6:0-Deckung der Gäste an diesem Sonntagabend ab dem Zeitpunkt nahezu gar nicht mehr. Isselhorst kam insbesondere über die Halbpositionen und über den Innenblock immer wieder ohne Gegenwehr zu einfachen Toren. Auch im Angriff stockte der TSG-Motor bedenklich - jedoch profitierte man von einer ebenfalls löchrigen Isselhorster Defensive. Beim 8:9 (17.) lag man erstmals in Rückstand; diesen Vorsprung hielt der Vorletzte bis zum 12:10 - die Halle tobte. Bis zur Pause schaffte es die TSG, sich wieder einen leichten Vorsprung herauszuspielen (17:15).

Der Halbzeittee sorgte bei den Gästen nicht für Besserung. Isselhorst egalisierte das Spiel prompt zum 17:17 und hielt es ab dem Zeitpunkt völlig offen. Immer wieder wechselten die Führungen, keine Mannschaft konnte sich absetzen. Eine Umstellung auf eine 5:1-Deckungsvariante bei der TSG fruchtete und zwang den TVI zu Ballverlusten. Aber auch der TSG-Angriff geriet immer mehr ins Stocken. Lediglich über den Kreis gelangen immer wieder wichtige Tore. Die Entscheidung fiel dann in den letzten 5 Minuten: Nils Dresrüsse parierte zunächst einen Siebenmeter des TVI, im Gegenzug legte die TSG per Siebenmeter vor. Nach dem erneuten Isselhorster Ausgleich erzielte Julian Niehaus in Überzahl 50 Sekunden vor dem Ende die erneute Führung. Im letzten Angriff unterlief Isselhorst ein Fehlpass, sodass die TSG die letzten Sekunden herunterspielen konnte.

TSG II: Grauting/Dresrüsse - Franz (6/3), Vormbrock (5), Ullmann (5), Schuwerack (3), Holtmann (3), Eschler (2), Niehaus (2), Werner (1), Langelahn (1), Hartmann, Louis.

Mit 20:12 Punkten klettert die TSG mit diesem Auswärtssieg auf Rang 5 der Verbandsliga-Tabelle. Am kommenden Samstag trifft man auswärts auf den Tabellenführer Soester TV. Dass auch dort ein Auswärtssieg möglich ist, hat der Hinspielsieg gezeigt.

Trainingszeiten

Di 20:30-21:30 Hee

Ansprechpartner

Tobias Fröbel
E-Mail: 2.herren@tsg-ah.de
--------------------------------------------------------
Ingo Franz
E-Mail: blindfranz@gmail.com
0176-55172308
--------------------------------------------------------
Fabian Richter
E-Mail: fa-richter@web.de
0172-7915836
------------------------------------------
Wolfgang Nolte
wolfgang.nolte62@gmx.de
0171-1228379