1. Herren | TSG Presseteam | 01.12.23
Linkshänder Stefan Bruns wechselt den Verein mit sofortiger Wirkung und stellt sich ab sofort einer neuen sportlichen Herausforderung in Rödinghausen.

Geschäftsführer Christian Sprdlik zum Abgang des Rückraumrechten Stefan Bruns: ”Das ging jetzt in den letzten Tagen alles sehr schnell. Rödinghausen hat verletzungsbedingt einen kurzfristigen Ersatz für die rückraumrechte Position gesucht und ist dabei auf uns zugekommen. In den Gesprächen mit Stefan und Rödinghausen hat sich dann ergeben, dass das eine Lösung ist, die allen Seiten gerecht wird und Stefan die Möglichkeit gibt sofort voll in den Handball-Rhythmus zurückzukehren und mehr Spielzeit zu bekommen. Diese Möglichkeit möchten wir ihm nicht verwehren, wobei wir seinen Abgang vor allem auf menschlicher Ebene natürlich bedauern. Mit Stefan verlieren wir nämlich einen super Menschen, mit dem wir tolle Zeiten erlebt haben und der bei der TSG auf jeden Fall in positiver Erinnerung bleiben wird!

Der gebürtige Mindener spielte seit 2020 bei der TSG und hat in dieser Zeit 89 Tore in 57 Spielen erzielt. Zuletzt hatte er lange mit Verletzungsproblemen zu kämpfen. In der letzten Saison war er wichtiger Bestandteil in der Meistersaison und erreichte mit der Mannschaft den sportlichen Aufstieg in die dritte Liga.

Stefan Bruns zu seinem Abschied von der TSG: „Mir hat die Zeit bei der TSG sehr gefallen! Es gab sowohl Höhen als auch Tiefen und ich habe viel gelernt. Ich durfte hier nette Leute kennenlernen und habe neue Freunde gefunden. Zuletzt hat es aber sportlich für mich nicht mehr gepasst und deshalb freue ich mich sehr auf meine neue Herausforderung in Rödinghausen.

TSG-Trainer Niels Pfannenschmidt zum abgehenden Stefan Bruns: "Erstmal möchte ich mich bei Stefan für seine Zeit bei der TSG bedanken! Gerade nach der Verletzung konnten wir ihm leider sehr wenig Spielanteile bieten. Er ist ein super Typ und deshalb freue ich mich für ihn, dass er jetzt in Rödinghausen, bei einem guten Verein, wieder Spielanteile sammeln kann und in den Rhythmus kommt."

Neuste Galerie

26.01.24: 1. Herren - HLZ Ahlener SG

Weitere 7679 Bilder sind in der Galerie.