1. Herren | TSG Webteam | 07.01.22
Die TSG A-H Bielefeld und Nils Strathmeier (26) gehen weiterhin gemeinsam in die Zukunft. Das TSG-EigengewĂ€chs hat einen Vertrag fĂŒr die kommenden zwei Jahre bis 2024 unterschrieben.

„Die TSG ist nun schon seit vielen Jahren meine handballerische Heimat und ich fĂŒhle mich hier sehr wohl. Wir haben eine tolle Mannschaft und das gesamte Umfeld ist einfach super! Ich freue mich darauf, unseren gemeinsamen Weg auch in den nĂ€chsten Jahren mit der entsprechenden SeriositĂ€t und Ruhe weiterzugehen!”, so Strathmeier.

Mit 47 Toren ist Nils Strathmeier drittbester TSG-TorschĂŒtze der laufenden Saison und ĂŒberzeugt dabei besonders mit seiner starken Abschlussquote. Bereits seit der C-Jugend ist Nils Teil der TSG-Familie und engagiert sich seit vielen Jahren selbst in der TSG-Jugendarbeit. In der laufenden Saison ist er Trainer der mĂ€nnlichen C1-Jugend, die in der Oberliga antritt.

„Nils ist in den vergangenen Jahren zu einem absoluten LeistungstrĂ€ger und einem der besten Rechtsaußen der 3.Liga gereift. Als feste GrĂ¶ĂŸe in Angriff und Abwehr ist er zudem besonders mit seinen GegenstĂ¶ĂŸen eine der SĂ€ulen unseres Spiels. Umso mehr freut es mich, dass Nils sich entschieden hat, auch die nĂ€chsten Jahre bei der TSG zu bleiben und unseren Weg weiterzugehen.” freut sich TSG-GeschĂ€ftsfĂŒhrer Christian Sprdlik ĂŒber die Unterschrift.

Letztes Spiel | 3. Liga - Klassenverbleib | 9. Spieltag

TSG AH Bielefeld
HSG Ostsee N/G
34:34 (15:17)
Statistik | Spieltagsübersicht

Neuste Galerie

01.10.21: 1. Herren - TuS Spenge

Weitere 7429 Bilder sind in der Galerie.