2. Herren | Bjarne Franz | 10.04.19
Trotz einer guten ersten Halbzeit musste die TSG II gegen den TuS Wehe eine 22:24 (15:13) Niederlage hinnehmen - die zweite Pleite in Folge.

Nachdem man zuletzt regelmäßig die Startphase des Spiels verschlief, machte es die Mannschaft zur ungewohnten Heimspielzeit am Freitagabend deutlich besser. Die TSG legte schnell auf 4:2 vor und ließ sich auch in der Folge von der körperlichen Präsenz der Gäste nicht überrumpeln. So ging Wehe zwar mit 5:4 in Führung aber nur zwei Minuten später waren die Hausherren auch schon wieder in Front. Diesen Vorsprung nahm die TSG mit in die Kabine - da man vor allem durch das Abwehrzentrum zu viel zuließ, konnte die Führung nicht ausgebaut werden.

Nach dem Seitenwechsel präsentierten sich die Gastgeber dann vor allem im Angriff von seiner schlechten Seite. Es schien fast so, als sei man mit den Gedanken schon beim traditionellen Freitagsbier. 13 Minuten lang gelang der TSG kein Treffer. Dass Wehe diese Nachlässigkeit "nur" mit fünf Toren bestrafte, konnte fast noch als glücklich bezeichnet werden. Vom 15:18 kämpfte die TSG sich zwar noch einmal auf 19:20 (48.), doch spätestens dann ging dem Heimteam die Puste entgültig aus und vier Weher Tore in Folge besiegelten die Heimniederlage.

TSG II: Ehlentrup/Grauting - Schütforth (6), Franz (4), Marquardt (4/3), Werning (3), D. KIpp (2), Eschler (1), M. Globke (1), C. Globke (1), Dux, Werner.

Nach der Osterpause will die Mannschaft in den verbleibenden drei Spielen noch einmal zeigen, dass sie zurecht im oberen Drittel der Landesligatabelle platziert ist und sich eine wirklich gute Saison nicht kaputt machen.

Nächstes Spiel | Landesliga Staffel 1 | 1. Spieltag

TuS Nettelstedt 2
TSG Altenhagen-Heepen 2
15.09.2019, 16:00 Uhr
Sporthalle Nettelstedt, Husener Straße 16, 32312 Lübbecke

Trainingszeiten

Mo 19:45-21:30 Hee
Mi 19:45-21:30 Hee
Fr 20:00-21.45 Hee

Ansprechpartner

Dennis Gote
e-Mail: dennisgote@web.de
Tel.: 0171-7074702
----------------------------------------------------
Thomas Uekemann
e-Mail: uekermann@bitel.net
Tel.:0174-9383059