1. Herren | TSG Webteam | 27.04.17
Den Verantwortlichen der TSG A-H Bielefeld ist ein weiterer absoluter Top-Transfer gelungen. Mit Gustav Rydergård schließt sich ein Spieler mit mehrjähriger Bundesliga-Erfahrung der TSG an. Der abwehrstarke Kreisläufer unterschreibt einen Vertrag über 3 Jahre bei der TSG und bringt sich gleichzeitig in der Jugendarbeit des Vereins ein.

Der 32-jährige Schwede ist zurzeit Co-Trainer des Bundesligisten TBV Lemgo und spielt in der 3. Liga bei den Lemgo Youngsters. „Für uns ist Gustav eine Riesen-Verstärkung. Er bringt internationale Handball-Erfahrung auf Top-Niveau nach Bielefeld. Er ist menschlich und sportlich ein absoluter Gewinn. Wir freuen uns sehr, dass wir Gustav für den Weg der TSG begeistern konnten“, so Team Manager Matthias Geukes zur Verpflichtung des Kreisläufers. Trainer Michael Boy ist begeistert: „Dass Spieler wie Gustav Rydergård Lust auf das Projekt TSG haben, ist ein großer Fortschritt für den Handball in Bielefeld. Gustav hat eine sehr professionelle Einstellung und möchte sich mit seiner Erfahrung hier im Oberliga-Team und im Verein einbringen. Das wird uns ein großes Stück nach vorn bringen.“
Parallel zur Rolle als Führungsspieler im Oberliga-Team wird der Schwede, der ein abgeschlossenes Lehramtsstudium hat, sich aktiv in die Förderung der Handballjugend der TSG einbringen. „Wir haben von Anfang an betont, dass die Neuausrichtung des Vereins keine Insellösung für das Oberliga-Team ist. Auch im Jugendbereich wollen wir uns Schritt für Schritt verbessern“, so Geschäftsführer Heinrich Rödding, der ergänzt, dass „die Bereitschaft von Gustav, sich hier aktiv im Verein einzubringen für den Jugendbereich eine grandiose Weiterentwicklung mit viel Know-How in Person von Gustav darstellt“. Gustav Rydergård unterschreibt einen Vertrag bis zum 30.06.2020 und blickt gespannt auf die neue Station: „Dieses ehrgeizige Konzept, die äußerst attraktive Sportart Handball in der Stadt Bielefeld weiterzuentwickeln und ihr einen Schub zu geben, hat mir von Anfang an gefallen. Ich bin sehr gespannt auf diese neue Aufgabe und freue mich auf die nächste Saison.“ Gustav Rydergård war von 2009 bis 2016 (mit einer Saison Unterbrechung in Bukarest) in der DKB Handball Bundesliga für den TSV Hannover Burgdorf und den TBV Lemgo aktiv.

Personaldaten:
Gustav Rydergård 
geb. 09.07.1984

Nationalität: schwedisch

Position: Kreisläufer

Größe/Gewicht: 1,98m/105kg

Studium: Lehramt

Stationen:
2006 - 2009 Alingsås HK
2009 - 2014 TSV Hannover Burgdorf (Bundesliga)
2014 - 2015 Dinamo Bukarest
2015 - 2016 TBV Lemgo (Bundesliga)
2016 - 2017 TBV Lemgo (Co-Trainer Bundesliga/Spieler 3. Liga)  

Nächstes Spiel | Oberliga | 10. Spieltag

TSG AH Bielefeld
LIT TRIBE GERMANIA
18.11.2018, 17:00 Uhr | Live
Seidenstickerhalle, Werner Bock Str., 33602 Bielefeld

Neuste Galerie

03.10.18: VfL Handball Mennighüffen - 1. Herren

Weitere 7052 Bilder sind in der Galerie.